„Wisst ihr, was ich mir manchmal vorstelle? Dass man eine so schöne Zeit einfach in ein Marmeladenglas stecken könnte. Und wenn man unglücklich ist, dreht man einfach den Deckel auf und schnuppert ein bisschen daran.“ – Die Wilden Hühner

He du! Schön dass du auf meinem Blog gelandet bist. Ich befürchte, dass du ein bisschen mehr über mich erfahren möchtest, wenn du schon hier gelandet bist… Also möchte ich dich nicht enttäuschen und erst mal ein bisschen über mich erzählen:

Ich bin

Marmeladenglasmomentesammlerin, Tagträumerin, Fotografieverrückte, Sonnenanbeterin, Musikliebende, Festivalverrückte, Postkarten-, Nationalflaggen-, Muschel-, Weltkarten- und Büchersammlerin, Fernwehbekämpfer, Reiseteufel und Hoffentlich-bald-wieder-Weltentdecker.

Schon bald (nachdem ich dann endlich genug Geld verdient habe) mache ich mich auf den Weg, um neue Marmeladenglasmomente zu sammeln. Und wenn du möchtest, dann kannst du mich hier ein bisschen dabei begleiten.